HYPNOSETHERAPIE

Die Hypnose ist kein Schlaf oder schlafähnlicher Zustand, sondern ein natürlicher Bewusstseinszustand mit konzentrierter Aufmerksamkeit und Wahrnehmung hin zum Wesentlichen, wie das seelische, geistige und körperliche Gleichgewicht. Wir könnten auch sagen, dass ist unsere große Schatzkammer des Unbewussten.
Mein Ziel der hypnotherapeutischen Arbeit ist es, Sie unmittelbar in ein wohlwollendes, selbstbewusstes Handeln und Denken zu führen und damit Ihre Ressourcen zur Bewältigung körperlicher und seelischer Probleme zu fördern.

Auf der organischen Ebene führt die hypnotherapeutische Sitzung zu einer Vielzahl von „Verbesserungen“ wie z.B. Aktivierung der Selbstheilungskräfte, Blutdrucksenkung, verbesserte Durchblutung der Organe, stabilere Immunleistung, rhythmischer Herzschlag, ein „klarer“ Kopf, usw.

Indikationen für eine Hypnosetherapie:
▪ Leistungssteigerung im Sport, in der Schule und im Beruf durch bessere Konzentration und Gedächtniskraft
▪ Aufbau von Selbstvertrauen – Selbstsicherheit – Selbstwertgefühl
▪ Aktivierung der Selbstheilungskräfte
▪ Überwinden von Phobien und Ängsten
▪ Abbau innerer Anspannung
▪ Behandlung von Persönlichkeitsstörungen
▪ Überwinden von Abhängigkeiten, wie z.B. Esssucht, Rauchen
▪ Schmerzen überwinden
▪ Oder einfach um glücklicher und zufriedener zu sein.

In der Hypnosetherapie liegt die Kraft, sich selbst zu helfen.

Sollten Sie Interesse an dieser Therapieform haben, sind sich aber noch nicht ganz sicher, ob sie das Richtige für Sie ist, freue ich mich sehr, Sie damit vertraut machen zu dürfen.